Niedersächsisches Landvolk Kreisverband Rotenburg-Verden e.V.

Unsere Tradition: Die Zukunft sichern

Meldungen aus dem Landesverband

Fri, 25.11.2022

DBV: Keine Erlösabschöpfung auf Bioenergie

Am 22.11.2022 wurde der Gesetzentwurf zur „Strompreisbremse“ veröffentlicht. Bereits im Vorfeld hat der DBV gemeinsam mit Bioenergieverbänden im Rahmen einer Demo-Aktion vor dem Deutschen Bundestag gefordert, die Bioenergie komplett von der Erlösabschöpfung auszunehmen. Dazu DBV-Generalsekretär Bernhard Krüsken „Die Einführung einer Kostenmarge von 6 Cent/KWh für Biogasanlagen löst das Problem nicht. Wegen hoher Erzeugungskosten würden Bioenergieanlagen in der Energiekrise heruntergefahren, während die Verstromung aus Erdgas und Kohle ohne Abschöpfung weiterlaufen kann. Biogas und Holz müssen ebenso von der Abschöpfung ausgenommen bleiben, um mit heimischen Energieträgern gut durch die Energiekrise zu kommen. Völlig inakzeptabel, ja verfassungswidrig wäre eine rückwirkende Abschöpfung.“

‹ zurück