Niedersächsisches Landvolk Kreisverband Rotenburg-Verden e.V.

Unsere Tradition: Die Zukunft sichern

Meldungen aus dem Landesverband

Wed, 12.01.2022

ASP-Fall in Norditalien

In Italien, in der Nähe von Ovada (Provinz Alessandria) wurde bei einem tot aufgefundenen Wildschwein die ASP nachgewiesen. Der Fundort liegt 30 km nordwestlich von Genua und 85 km südöstlich von Turin. Medienberichten zufolge wurden erste Seuchenbekämpfungsmaßnahmen eingeleitet. Es fanden bereits Gespräche der vor Ort zuständigen Veterinärdienste, Forstbehörden sowie mit den Umwelt- und Jagdsektoren statt.  Italien galt bisher als ASP frei. Ausnahme ist die Insel Sardinien, auf der die ASP endemisch ist.

‹ zurück